Wahre Liebe

„Wahre Liebe engt nicht ein; sie befreit“ Was fühlst du, wenn du diesen Satz liest? Geht er in Resonanz mit dir oder spürst du eine unterschwellige Gegenwehr? Ich hatte kürzlich ein interessantes Gespräch mit einer Frau, welche mir von ihren körperlichen Beschwerden erzählte. Dass die Ungewissheit der Herkunft ihrer Symptome sie unfassbar stark belastet, konnte„Wahre Liebe“ weiterlesen